1. 3. März 2014

    Orlando Bloom ist Romeo

    Romeo_Orlando Bloom_2 „Romeo und Julia“ ist die Mutter aller großen Liebestragödien. In wie vielen Varianten sahen wir die   beiden unglücklich Verliebten schon gemeinsam untergehen. Jetzt geht das Drama als Broadway-Hit in New York an den Start. Und das mit einer Traumbesetzung! Orlando Bloom mimt den ungestümen Romeo, Condola Rashad begeistert als liebliche Julia. Für alle, die so spontan keinen Trip nach New York einschieben können, gibt es eine gute Nachricht: Am 1. April wird die Broadway- Inszenierung „Romeo und Julia” einmalig im CinemaxX Kiel zu sehen sein! Gesellschaftliche Schranken, Familienfehden und die keine Kompromisse kennende, der Jugend eigene Wucht der Liebe: Das sind die Zutaten von Shakespeares Meisterstück. Die Geschichte ist zeitlos und funktioniert auch im modernen Gewand wunderbar, erinnern wir uns an Claire Danes und Leonardo di Caprio, denen es gelang, die Verse Shakespeares mit wummerndem HipHop Soundtrack und Teenie-Hollywood-Power zu vereinen. Regisseur David Leveaux setzt in seiner Broadway-Fassung ebenfalls auf ein modernes Ambiente. Die Montagues und Capulets tragen lässige Streetwear, die Kulisse besteht aus Sand und Graffiti-Wänden und Feuer-Effekte nebst dramatischer Musik begleiten die Handlung. Julias Rolle übernimmt die afroamerikanische 26 Jahre alte US-Schauspielerin Condola Rashad, Romeo wird gespielt vom US-Filmstar Orlando Bloom. Optisch ist das schon mal eine klasse Besetzung! Das CinemaxX Kiel macht es möglich und bringt diese Inszenierung in Top-Bild- und Tonqualität nach Kiel. Die am 27. November 2013 in New York aufgezeichnete Fassung läuft – einmal – am 1. April auf der großen Leinwand!

    Romeo and Juliet Main Image

    Karten für das hochkarätige CinemaxX Event gibt es ab sofort im CinemaxX an den Kinokassen und am Ticketautomaten und unter www.cinemaxx.de für 18 €.

    Wir verlosen 2×2 Karten für das Event!
    Teilnahme ausschließlich per Mail möglich! Einfach eine Mail mit dem Betreff Romeo und Julia senden an redaktion@diva-kiel.de. Einsendeschluss ist der 15. März! Viel Glück!